Mehr von mir unter:
Für zwischendurch: Google+
Kunst: Cappuccino-Art

Dieses Blog:
Newsealand - Southern-Afrika - Southern-Africa

Freitag, 30. November 2012

Der Hobbit

Am 12.12.12 ist es so weit.
Ich darf den Hobbit sehen.
Aber wie konnte Peter Jackson aus einem Buch drei Teile machen?

Ganz einfach! Mit Musical Elementen, Anlehnung an Star Trek und vielen weiblichen Darstellern:
http://www.dailymotion.com/video/x251ed_leonard-nimoy-ballad-of-bilbo-baggi_music

Ok - etwas ernster:
http://m.ign.com/articles/2012/11/29/the-a-z-of-the-hobbit

Wen noch mehr zum Thema interessiert der soll sich hier umkucken:
http://m.ign.com/

Ich mag ja Peter Jackson nicht, wäre wohl mit Guillermo del Toro eher zufrieden gewesen, Trotz allem kann es durchaus noch interessant werden. Schließlich kann Jackson ja nicht alles kaputt machen.

Update:
http://www.sueddeutsche.de/kultur/jrr-tolkiens-hobbit-er-koennte-deutscher-sein-1.1536213
OK - nach der Schlagzeile ist der Film wohl schon vorab bei mit durchgefallen. Sorry...

Hooray! Love! Future!
SMD

PS: Diese Woche abends im Fernsehen drübergestolpert:
11:14
Wie ich finde ein absolut sehenswerter Film