Mehr von mir unter:
Für zwischendurch: Google+
Kunst: Cappuccino-Art

Dieses Blog:
Newsealand - Southern-Afrika - Southern-Africa

Freitag, 16. November 2012

Trinkhalme

Ist ja Wahnsinn was es so alles gibt.

Einen Wasserreinigungstrinkhalm:
Für Krisengebiete - oder wenn die Frau mal länger nicht nach Hause kommt.

Der Geschmackstrinkhalm (es gibt auch eine Vitaminversion):
Endlich kein Kabapulver mehr einrühren müssen.

Eiskaffee mit nur einem Werkzeug:
Oder wars für Latte Macchiato?

Die günstigere Variante:

Damit wäre selbst die heißeste Suppe kein Problem:

Eine Variante meiner Idee ist schon patentiert worden:
http://land-der-erfinder.de/?tag=kuhlung
Ich wollte schon immer einen Trinkhalm mit Kühlrippen a la alte Heizung:
http://www.ciat.de/rubrique/index/deu-catalogue/33/Lamellenrohre/584

Eine Variante für gleichmäßige Verteilung im Mund:
Die würd ich auch gern mal ausprobieren.

Trinkhalm mit Sieb:
Das scheint der Vorläufer der ersten obigen Variante zu sein.

Ich bin wirklich überrascht.

Hooray! Love! Future!
SMD