Mehr von mir unter:
Für zwischendurch: Google+
Kunst: Cappuccino-Art

Dieses Blog:
Newsealand - Southern-Afrika - Southern-Africa

Mittwoch, 21. September 2016

kleine Testfahrt

Irgendwie hat mich der Bulle ja seit Freitag fast schon angefleht. Er wollte getestet werden. Wissen ob er zum alten Eisen gehört. Oder ob er nach wie vor ein zuverlässiger Begleiter sein kann.

Das Wetter ist überraschend noch einmal relativ schön geworden. Lediglich die 18 Grad Celsius sind ein wenig kühl. Aber sobald ich ein paar Kilometer runter hatte war das gar kein Thema mehr.

Es ging nach Iber.

Schotterwege kann er noch.

Auch mit Schildern kommt er klar.

Größe macht ihn neidisch.

Religiös ist kein Thema.

Weitblick hervorragend.


Übersinnliches - kein Problem.


Vilseck erreicht.

Nepomuk - ehemaliger Brückenheiliger.

Heroldsmühle.

Einsiedler.

Gepflasterte Wege gingen auch in Ordnung.


 Hahnbacher Felsenkeller.

 Hahnbacher Felsenkeller.


 An der Vils.




Kurz vor Altmannshof.

kleine Kaffeepause. 

Die gesamte Fahrt war etwas mehr als 57 Kilometer lang. Den zweiten Akkustrich hat mir die Anzeige erst auf dem Rückweg über Ammerthal in Dietersberg geklaut. Das war insgesamt überraschend wenig Akkuverbrauch von meinem 36V 11AH Akku. Der Bulle verhält sich in bester Kondition. Fast besser als zuvor. Ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis.

Hooray! Love! Future!
SMD